WARUM CROSSWALK

Bei der Suche nach dem richtigen Namen für diesen Dienst landeten wir immer wieder beim Kreuz, so dass irgendwann klar war: das muss im Namen des Dienstes vorkommen.

Das Kreuz ist der Dreh- und Angelpunkt dessen, worauf es uns bei „CrossWalk“ ankommt.

  • Das Kreuz steht für alles, WAS Jesus durch Seinen Tod für uns zugänglich gemacht hat – Freiheit von Schuld, Versöhnung mit Gott, ewiges Leben, Heilung, Befreiung, Sieg über Sünde, Leben im Übernatürlichen …
  • Das Kreuz steht für das, WOZU Jesus uns erkauft hat, nämlich dazu, Sein Eigentum zu sein und für die Ehre Gottes zu leben …
  • Das führt uns zu „CrossWALK“, einem Lebenswandel nach dem Vorbild von Jesus, der sich für uns hingegeben hat. Diese Leben bringende Botschaft wollen wir weitertragen.

CrossWalk ist übrigens auch das englische Wort für Fußgängerüberweg oder „Zebrastreifen“. Wir wünschen uns, dass durch unseren Dienst viele Menschen Jesus Christus als ihren Retter und Herrn kennenlernen, der sie vom Weg der Dunkelheit sicher auf die Seite des Lichts bringt.