CROSSWALK-TRAINING

CrossWalk-Training

Unser Land und unsere Welt

brauchen gesunde, vollmächtige Jesus-Nachfolger, die Sein Reich ausbreiten. Wir möchten Menschen trainieren, damit sie

•    wissen, wer sie durch und in Jesus Christus sind
•    Gott und Sein Wort leidenschaftlich lieben und ehren
•    mutig in Seiner Liebe und Kraft ihr Lebensumfeld durchdringen
•    Seine Stimme kennen und ihr folgen
•    stehen bleiben können in den Stürmen des Lebens und den Herausforderungen unserer Zeit
•    Multiplikatoren werden im Reich Gottes

 

Ab September 2018 hast du die Gelegenheit, als Teilnehmer des zweiten Durchlaufs unseres CrossWalk-Trainings alltagsbegleitend Gottes Wort zu studieren und es direkt durch praxisnahe Anwendungen in deinem Alltag umzusetzen.

Hier ein paar Berichte von Absolventen des CrossWalk-Trainings 2016/ 17:

“Die Themenauswahl war für mich relevant und hat mich in einer Tiefe und Intensität sehr berührt.”

“Alles in allem der beste und nachhaltigste geistliche Wachstumsschub, den ich bisher hatte.”

“Eure Lehreinheiten waren nicht theologisch und belehrend, sondern mit einer bewundernswerten persönlichen Offenheit in euren Zeugnissen von euren Siegen und Niederlagen.”

“Studieraufgaben: Sehr abwechslungsreich – mal Buch, mal Höreinheit, mal Bibelstudium und nicht theoretisch abgehoben, sondern praxisnah.”

“Die Bibel einmal komplett zu lesen, war schon immer mein Wunsch. Ich habe viele neue Dinge entdeckt und Zusammenhänge verstanden.”

“Die FACE 2 FACE – Abende waren in meinen Augen ein absolutes Muss.”

“Die ‘CrossWalk-Zeit‘ war für mich eine sehr verändernde Zeit. Das Bild, das ich mir bis dahin von Gott gemacht habe, hat sich durch eure Teachings, Studieraufgaben und Mentorgespräche und natürlich das Wirken des Heiligen Geistes komplett gewandelt. Somit schließt sich Gottes Wort auch ganz neu auf.”

Wie sieht das praktisch aus?

  • 8 Intensiv-Trainingstage über einen Zeitraum von 10 Monaten, samstags von 9 – 18 Uhr
  • Studieraufgaben mit individuellem Feedback
  • praktische Anleitungen zum persönlichen Vertiefen und Wachsen
  • Lektüre ausgewählter Bücher
  • Bibelleseplan – in 12 Monaten durch die Bibel
  • persönliches Mentoring durch einen Mitarbeiter von CrossWalk
  • Teilnahme am FACE 2 FACE – Gottesdienst im Anschluss an jeden Trainingstag
  • 2-3 Gemeinschaftsabende für Austausch und Vernetzung
  • Angebot zur bevorzugten Teilnahme an Kurzzeit-Missionseinsätzen 2019 (freiwillig, nicht in Kosten enthalten)

Der Zeitaufwand für die Aufgaben zwischen den Trainings-Tagen umfasst:

  • tgl. ca. 20 min Lesen der Bibel
  • wöchentlich bis zu 1 Std. Lesen anderer Lektüre
  • wöchentlich ca. 1,5 Std. Bearbeitung von Studieraufgaben
  • monatlich ca. 2-3 Std. Mentoring (auch telefonisch möglich)

Ehepaare mit Kindern können Studieraufgaben gemeinsam erledigen/ abgeben.

Kosten

  • Normalpreis: 570 €
  • ermäßigter Preis: 460 € (Arbeitslose, Auszubildende, Ehepaare p. P., Rentner, Studenten)
  • darin enthalten: komplettes Trainingsprogramm wie oben beschrieben incl. Pausensnacks und Mittagessen an den Trainingstagen
  • zusätzlich ca. 60€ für Lektüre und Studienmaterial
  • der Betrag kann komplett oder in monatlichen Raten beglichen werden

Wo und mit wem?

Das CrossWalk-Training findet im Eastsite 15 (Salzschlirfer Str. 15, 60386 Frankfurt-Fechenheim) statt und wird vom CrossWalk-Team geleitet. Wir behalten uns vor, zu einzelnen Themen Gastsprecher einzuladen.

Die unten aufgeführten Trainingstage können auch außerhalb des CrossWalk-Training – Programms als Tages-Seminare einzeln besucht werden.

CrossWalk-Training

CrossWalk-Training

Daten & Themen der Trainingstage 2018/ 19

für Unterthemen auf “+” klicken

22. September 2018: EIN STARKES FUNDAMENT

Wer einmal den Bau eines Hauses beobachtet hat, weiß, wie wichtig ein gründlich gebautes Fundament ist, damit nicht irgendwann alles schief wird oder gar einstürzt. Genauso kann es im geistlichen Leben zu Schieflagen und vermeidbaren Einbrüchen kommen, wenn in unserem Fundament etwas nicht stimmt. Hier wollen wir im Licht des Wortes Gottes genau hinschauen und Jesus unser Fundament checken und reparieren lassen.
Außerdem soll das Training ausrüsten, andere bei ihrem Fundamentbau zu unterstützen.

  • Lebenshaus-Check
  • Die Kraft des Kreuzes
  • Neue Identität
  • Wasser- und Geistestaufe
20. Oktober 2018: BERUFEN ZU EINER BEZIEHUNG

Vom ersten bis zum letzten Buch der Bibel stellt sich Gott als jemand vor, der uns Menschen nahe sein und in Beziehung mit uns leben möchte. Was für eine faszinierende Love-Story! Und doch fällt es vielen Christen schwer, dies zu glauben, in die Tiefe dieser Beziehung hineinzukommen und aus dieser Quelle zu leben.
Der Trainingstag wird Geschmack machen und praktische Hilfestellung geben, in Vertrautheit mit Gott zu leben und zu wachsen. Verpasse deine erste Berufung nicht!

  • Freundschaft mit Gott
  • Die Person des Heiligen Geistes
  • Gottes Stimme hören
  • Hungrig bleiben
  • Zeit mit Gott praktisch
24. November 2018: DIESE WELT ERREICHEN

Lange haben viele von uns das Evangelisieren den „Profis“ überlassen – in dem Glauben, es brauche dafür eine besondere Gabe oder Berufung. Menschenfurcht, Versagensangst und das Gefühl mangelnder Kompetenz hielten uns ab, den Missionsbefehl Jesu ernst und persönlich zu nehmen.
Lass dich herausfordern und praktisch zurüsten, Teil der Liebes-Armee Gottes zu werden, die unser Land und diese Welt ganz neu mit dem Evangelium, mit der Liebe Gottes und mit der Power des Heiligen Geistes berührt.

  • Potential des Missionsbefehls
  • Dein Part in Sachen Mission
  • Lernen, das Evangelium weiterzugeben
  • Kultursensibilität
  • Die Kraft deines Zeugnisses
  • Schritte aufs Wasser gehen
19. Januar 2019: LEBEN IM GÖTTLICHEN KONTRASTPROGRAMM

Unsere westliche Welt ist geprägt und durchdrungen von der Ideologie des Humanismus, für den der Mensch und seine Fähigkeiten im Zentrum alles Tuns und Seins stehen. Bei diesem Training werden wir erkennen, wie stark unser Denken, auch als Christen, von diesem antigöttlichen Geist durchdrungen ist, der uns der Kraft und Vollmacht beraubt, die Jesus seinen Nachfolgern verheißen hat. Aber so muss es nicht bleiben! Gott hat uns mit seinem Wort Schlüssel gegeben, mit denen wir die Autorität über unser Denken und unsere Lebenssituationen zurückgewinnen können. Ein heißes Eisen mit Megapotential für persönliche Erweckung!

  • Autorität des Wortes Gottes
  • Jesus – das ultimative Vorbild
  • Zeitgeist verstehen
  • Leben in Gottes Schutzordnungen
  • Die Kraft der Worte
16: Februar 2019: CHARISMA MIT CHARAKTER

Welcher Christ will nicht gern Erfolg, ein fruchtbares Leben, die übernatürliche Salbung Gottes auf seinem Leben? Und auch Gott will das für uns! Aber wie kommen wir dahin? Und ist vielleicht die Erfolgs-Kultur in Gottes Königreich anders als das, was wir üblicherweise kennen? Eine spannende und herausfordernde Auseinandersetzung mit Themen wie:

  • Charakterentwicklung
  • Gaben, Frucht und Salbung des Heiligen Geistes Teil 1
  • Dienende Leiterschaft und gesunder Umgang mit Autorität
  • Die Bedeutung der Ortsgemeinde
23. März 2019 : DAS ÜBERNATÜRLICHE KAPITAL EINSETZEN

Die Kraft des Übernatürlichen zu erfahren und weiterzugeben ist kein besonderes Vorrecht einiger „Super-Christen“, sondern neutestamentlicher Standard für jeden Jünger Jesu. Wenn wir die Apostelgeschichte lesen, merken wir jedoch schnell, dass wir in Westeuropa im Moment oft weit weg sind von dieser Dimension unseres Christseins. Aber: Europa ist auf Gottes Agenda! Bereits jetzt geschehen mehr Heilungen, Bekehrungen und Wunder als noch vor zehn Jahren.
Diesen Lebensstil wollen wir entdecken, ergreifen und multiplizieren. Es beginnt mit dir und mir – mit der Kraft des Heiligen Geistes, der bereit ist, unseren Alltag zu durchdringen.

  • Abriss Erweckungsgeschichte
  • Normales Christsein – Leben im Übernatürlichen
  • Gaben des Heiligen Geistes Teil 2
  • Heilung – Grundlagen und Praxis
  • Prophetie – Grundlagen und Praxis
18. Mai 2019: LEBEN IN FREIHEIT

Als Seine Kinder hat Gott uns berufen und befähigt, die Gute Nachricht weiterzusagen, zerbrochene Herzen zu heilen und Gefangene in Freiheit zu führen. Manch einer stolpert jedoch immer wieder über Altlasten oder ist in destruktiven Mustern oder Bindungen gefangen.
“Zur Freiheit hat Christus uns frei gemacht!” – niemand muss das Opfer seiner Vergangenheit bleiben. Wir wollen nicht nur lernen, selbst in der Freiheit, die Jesus uns erkauft hat, zu leben, sondern auch anderen helfen, diese Freiheit zu ergreifen.

  • Raus aus destruktiven Angewohnheiten
  • Wahrheit, die befreit
  • Die Kraft der Buße
  • Was Vergebung bedeutet
  • Befreiungsdienst – Grundlagen
15. Juni 2019: SIEGREICH IM ALLTAG

Als Nachfolger Jesu befinden wir uns in einem Krieg. Wir sind das Licht in der Dunkelheit und bringen Leben, wo Resignation und Tod um sich greifen. Aber wie treten wir angesichts all der Finsternis den Herausforderungen des Lebens glaubensvoll und vollmächtig entgegen?
Mit den Waffen, die Gott uns gegeben hat, können wir die kleinen und großen Schlachten im Alltag bestehen und Sein Königreich in unserem Umfeld kraftvoll ausbreiten. Wir wollen lernen, diese Waffen effektiv einzusetzen und im Wort Gottes Anleitung für ein siegreiches Leben finden.

  • Anbetung und Lobpreis
  • Die unsichtbare Welt
  • Strategien des Feindes
  • Waffen unseres Kampfes
  • Fasten

CrossWalk-Training Flyer 2018/ 19